FAQ - Häufige Fragen

Buchungsanfragen

Wie buche ich einen Anhänger

Sie müssen zuerst den gewünschten Tag und Anfangszeit auswählen. Danach erscheint eine Liste mit allen verfügbaren Anhänger für den gewünschten Zeitraum. Wählen Sie den gewünschten Anhänger und das benötigte Zubehör aus, Zahlungsart aussuchen und fertig!

Falls Sie einen Anhänger für den gewünschten Zeitraum nicht finden, bitte die Buchungszeit um einige Stunden ändern. Meistens überschreiten sich die Buchungen nur in einige Stunden!

3 Stunden vor Mietbeginn bekommen Sie per E-Mail einen 4-stelligen PIN. So können Sie den Schlüsseltresor aufschließen. Dort befindet sich der Schlüssel für den Diebstahlschutz(Siehe `Wie öffne ich den Schlüsseltresor´)

Abholung und Rückgabe

Sie haben die Möglichkeit alle unsere Anhänger live über Google Maps zu lokalisieren! Beim Rückgabe ist der Anhänger an dem gleichen Standort zu bringen ( oder im Radius von 150m)

Wie öffne ich den Schlüsseltresor?

Der Schlüsseltresor lässt sich mit einem 4-stelligen PIN öffnen. Bitte geben Sie zuerst den von uns zugesendeten 4-stelligen Zahlencode ein. Bei jeder korrekten Eingabe leuchtet die blaue LED kurz auf. Nach der erfolgreichen Eingabe des Zahlencodes werden Sie den Stellmotor hören das Schloss ist für 4 Sekunden entsperrt. Drehen Sie nun den Knauf nach Links oder Rechts und öffnen Sie die Tresortür. Nun können Sie den hinterlegten Schlüssel herausnehmen und den Anhänger aufschließen.

Was bedeutet kontaktlose Selbst-Anmietung?

Kontaktlose Selbstanmietung bedeutet, dass Sie für die Buchung, Abholung und Rückgabe unserer Anhänger mit niemandem in Kontakt treten müssen. Die Buchung und Abrechnung erfolgt komplett online. Auch der Schlüssel zur Diebstahlsicherung des Anhängers und das Miet- und Kaufzubehör werden im gebuchten Anhänger hinterlegt. So können Sie die Anhänger-Miete rund um die Uhr effektiv ohne Wartezeiten und ohne den Kontakt zu anderen Personen nutzen.

Darf ich mit dem Anhänger das Land verlassen?

Leider sind internationale Fahrten nicht erlaubt.

Technische Fragen

Allgemeine Hinweise zum Fahren mit einem Anhänger

Bremsen und fahren Sie vorausschauender als sonst. Ihr Pkw ist mit angekoppeltem Anhänger deutlich schwerer und hat dadurch auch einen deutlich verlängerten Bremsweg. Das Fahren mit teilweise geöffneter oder nicht korrekt gesicherter Hochplane ist nicht gestattet.

Fahren mit Hochplane / Spriegel-Gestell

Durch die größere Angriffsfläche für Windböen, Seitenwinde z.B. an Brücken, Tunneln, Waldschneisen, Schallschutzwänden, beim Überholen von Lastkraft wagen, auf freien Flächen usw., kann der Anhänger ins Schlingern geraten. Passen Sie Ihr Fahrverhalten den Straßen- und Witterungsverhältnissen an. Fahren Sie bei auftretenden Windböen besonders vorsichtig. Wenn Ihr Anhänger anfängt zu schlingern, reduzieren Sie die Geschwindigkeit langsam. Vermeiden Sie starke Lenkbewegungen und starkes Abbremsen.

Wann nutze ich das Deichselschloss?
Wann nutze ich das Deichselschloss?

Sie können das Deichselschloss vor und nach Ihrer Fahrt an der Anhänger-Kupplung befestigen. Auch während der Fahrt kann das Deichselschloss montiert bleiben und muss nur zum An- und Abhängen des Anhängers gelöst werden. Nutzen Sie das Deichselschloss bitte immer, wenn der Anhänger oder das Gespann unbeaufsichtigt abgestellt werden.

 
Tipps zur Ladungssicherung

Bitte benutzen Sie die vorhandenen Befestigungsringe in den Seitenbordwänden (6 Stück). Passende Spanngurte können Sie bei uns günstig mieten oder kaufen. Bitte befestigen Sie die Ladung nicht am Spriegel-Gestell. Das Gestell kann sich dadurch deformieren und bietet damit keine Ladungssicherheit.

 
Wie belade ich den Anhänger richtig?

Beladen Sie den Anhänger immer mittig und verteilen Sie das Gewichtig so gleichmäßig wie möglich. Schwere Gegenstände sollten über der Achse positioniert werden. Bitte beachten Sie hierbei auch unsere Hinweise zur korrekten Ladungssicherung. Die geladenen Gegenstände dürfen sich im Anhänger nicht frei bewegen.

Beim Be- und Entladen muss sichergestellt werden, dass der Anhänger kippsicher / stabil steht. Lassen Sie den Anhänger am Pkw angekuppelt oder nutzen Sie Schiebestützen, um ein Wegrollen des Anhängers zu verhindern.

Welche Einfahrtshöhe hat der Anhänger?

Bitte beachten Sie die Einfahrthöhe von mindestens 2,30 Meter!

 
Wie behebe ich Probleme mit der Fahrzeugbeleuchtung?

Prüfen Sie die Fahrzeugbeleutung am Anhänger vor jeden Fahrantritt. Wenn die Fahrzeugbeleuchtung am Anhänger gar nicht oder nur teilweise funktioniert, prüfen Sie bitte die Steckverbindung. Trennen Sie gegebenenfalls die Steckverbindung und prüfen Sie die Kontakte auf Schmutz und Fremdkörper. Eventuell kann auch das mehrmalige ein- und ausstecken der Steckverbindung helfen.

 
Wann benötige ich einen Stromadapter?

Unsere Anhänger sind mit einem 13-poligen Stromanschlussstecker ausgerüstet. Wenn das Zugfahrzeug eine 7-polige Anschlussdose hat, benötigen Sie einen 7 zu 13 Strom-Adapter.  Sie können den passenden Strom-Adapter bei uns auch einfach mieten oder kaufen.

Der Stecker des Anhängers (13polig) wird an der Nut in die Fahrzeugsteckdose eingeschoben und dann mit einer ¼ Umdrehung nach rechts fixiert. Wenn Sie einen 7 zu 13 Pol-Adapter nutzten, wird der Anhänger-Stecker in den Adapter mit einer ¼ Umdrehung nach rechts fixiert. Der Adapter wird jetzt in die Anhängersteckdose Ihres Fahrzeugs eingesteckt!

 

Allgemeine Fragen

Wo finde ich die Fahrzeugpapiere?

Für den Fall eines Unfalls oder einer Polizeikontrolle benötigen Sie eventuell den Fahrzeugschein. Die Fahrzeugpapiere befinden sich im Schlüsseltresor, den Sie mit der Ihnen von uns zugesendeten PIN öffnen können.

Wie gehe ich bei einer Beschädigung des Anhängers vor?

Sind während der Mietzeit Schäden am Anhänger aufgetreten oder haben Sie selbst Beschädigungen verursacht, informieren Sie uns bitte umgehend per Telefon, E-Mail oder SMS. Achten Sie hier auch auf die bestehende Verkehrstüchtigkeit des Anhängers.

Zu Ihrer eigenen Absicherung empfehlen wir Ihnen vor und nach der Anmietung den Zustand des gemieteten Anhängers zu dokumentieren. Hierfür eignen sich beispielsweise Fotos oder Videos mit Ihrem Smartphone.

Ist der Anhänger versichert?

Alle unsere Anhänger sind Teil-Kaskoversichert mit einer Selbstbeteiligung von 500,00 € je Schadensfall. Die Versicherung gilt nur bei zweck-, rechts- und sachgemäßem Gebrauch des gemieteten Anhängers.

Details zu unseren Mietanhängern

Anhänger mit Abmessungen
Deichsel
Schiebestützen
Stützrad
Sicherungshebel
Sicherungsseil
Strom-Stecker
  • Deichsel
  • Schiebestützen
  • Stützrad
  • Sicherungshebel
  • Sicherungsseil
  • Strom-Stecker
Datenblatt
Abmessungen (L/B/H):
3585 x 1760 x 2105 mm
Ladefläche (L/B/H):
2510 x 1310 x 300 mm
Nutzlast:
580 kg
Zul. Gesamtgewicht:
750 kg
Ladehöhe:
500 mm
Achsen:
1
Ausführung Bremse:
Ungebremst
Ausführung Bordwand:
Klappbar, Abnehmbar
Serienausstattung:
Stützrad, Heckklappe mit Spannverschlüssen, Plane und Spriegel
Ausstattung Elektrik:
13 poliger Stecker, Multifunktionsbeleuchtung
Einrichtungen zur Ladungssicherung:
6 Stück Verzurringe in den Seitenbordwänden integriert, Zugkraft 400 kg pro Zurring, Dekra geprüft

Checkliste vor Fahrtantritt
 

Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden Sicherheitsregeln vor Fahrtantritt
 
Ladungssicherheit prüfen
1. Ladungssicherheit sorgfältig prüfen
2. Anhänger ankuppeln
(Pfeil auf grün)
3. Sicherheitsdraht über Kupplungskugel
Stützrad hochdrehen und Sitz prüfen
4. Stützrad hochdrehen und Sitz prüfen
Schiebestützen hochstellen
5. Schiebestützen hochstellen
6. Öffene Drehkrampen schliessen
7. Schleuderseil an den Laschen einhaken
Reifendruck prüfen
8. Reifendruck prüfen
(Sollwert: 2,5 Bar)
Beleuchtung prüfen
9. Beleuchtung prüfen
(Rück- & Bremslicht)
Anhängerdach auf Gegenstände prüfen
10. Anhängerdach auf Gegenstände prüfen
Checkliste nach dem Abstellen
 

Bitte achten Sie unbedingt darauf, den Anhänger stets sicher und gemäß den Regeln der Straßenverkehrsordnung abzustellen. Parken Sie den Anhänger nicht im Halteverbot, in Ein- bzw. Ausfahrten oder Feuerwehrzufahrten. Die Kosten für widerrechtlich abgestellte Anhänger müssen wir Ihnen in Rechnung stellen.

 
 
Stützrad runterdrehen und auf Stabilität prüfen
1. Stützrad runterdrehen und auf Stabilität prüfen
Deichselschloss anbringen & abschliessen
2. Deichselschloss anbringen und abschliessen
Schiebestützen runterfahren & festklemmen
3. Schiebestützen runterstellen
Miet-Zubehör anschliessen
4. Miet-Zubehör anschliessen
Auffahrrampe anketten
5. Auffahrrampe (falls gebucht) wieder anketten
Schlüssel in den Schlüsselkasten schliessen
6. Schlüssel in den Schlüsselkasten schliessen
Öffene Drehkrampen schliessen
7. Öffene Drehkrampen schliessen
Schleuderseil an den Laschen einhaken
8. Schleuderseil an den Laschen einhaken
Support-Hotline
* Eine telefonische Buchung ist NICHT möglich!
Hauptstadt Anhänger
Ihre flexible Anhänger-Vermietung in Berlin. Mieten Sie den gewünschten Anhänger rund um die Uhr über unsere Homepage - schnell, bequem und sicher. Jetzt kostenlos registrieren!
Sicher online zahlen
 
PayPal
Sofort by Klarna
SEPA Lastschrift
GiroPay
Visa Card
Master Card

Copyright © Hauptstadt Anhänger. Alle Rechte vorbehalten.